Wir kaufen Leica.
Ankauf von Kameras und Objektiven.

Kontakt-Formular

oder rufen Sie uns an unter 0172 - 611 19 36

Voigtländer Apo Lanthar

29. März 2018

Voigtländer wurde schon im Jahr 1756 in Wien gegründet, zuerst wurden hier optische Instrumente produziert, ab 1840 auch Objektive und komplette Kameras. Neben dem Apo Lanthar hat Voigtländer einige weitere spitzen Objektive entwickelt, wie z.B. das Heliar, Skopar, Ultron, Nokton und viele andere. Das Apo Lanthar kam 1952 auf den Markt und war das erste apochromatisch korrigierte Objektiv für Mittelformat Kameras. Bei dem hier abgebildeten Apo Lanthar 15cm handelt es sich um ein Fachkamera Objektiv, montiert auf einen Linhof Technika Platte, für das Format 9x12cm. Ein Markenzeichen für das Apo Lanthar sind die drei Ringe auf dem Gehäuse, am schönsten strahlen diese bei der Voigtländer Bessa II mit 105 mm Apo Lanthar Objektiv.